Kerstin Wendt

Angestellte Zahnärztin

Kerstin Wendt.jpg

„In meinem Leben bin ich meiner norddeutschen Heimat stets treu geblieben. Aufgewachsen zwischen Grünkohlfeldern und der Weser liebte ich es als Kind, mit meinem Vater in den Baumarkt zu gehen. Mein Sinn für handwerkliche Präzision und Ästhetik hat mich 2009 vom Oldenburger Land zum Studium nach Hamburg verschlagen. Neben fachlicher Qualität bedeutet Zahnheilkunde für mich vor allem Empathie und Patientenorientierung. Das habe ich mir in meinen Tätigkeitsschwerpunkten der Kinder- und Jugendzahnheilkunde sowie der Ästhetik zur persönlichen Aufgabe gemacht.“

Werdegang

Mitgliedschaften

Hobbies

  • Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg, Staatsexamen 2014

  • 2015-2021 zahnärztliche Tätigkeit in Hamburg und Schleswig-Holstein

  • Zertifizierung zur Zahnärztin mit Tätigkeitsschwerpunkt Kinder- und Jugendzahnheilkunde

  • Zertifizierung zur Anwendung von Lachgassedierung durch das Institut für dentale Sedierung (IDS)

  • Diverse Fortbildungen im Bereich der Frontzahnästhetik und Veneer-Versorgung

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ)

  • Hamburger Qualitätszirkel

Reisen, kreatives Arbeiten, auf Konzerte gehen